Jaagarahu– Wohnmobil-Stellplatz

,
Tisch und Sessel stehen am See, ein Grill neben dem Wohnmobil

Dieser Blogbeitrag kann unbezahlte Werbung enthalten. Auf meinen Bildern und Videos trage ich Kleidung und Ausrüstung, deren Brands sichtbar sein können. Ich beschreibe Destinationen namentlich, sonst kann ich nicht über sie berichten. Wer mir Werbung bezahlt, entnimm bitte unter Zusammenarbeit.

Adresse

See Jaagarahu Järv – Kein offizieller RMK-Übernachtungsplatz

GPS-Koordinaten
N 58.40644° E 21.96399
58°24’23.2“ N 21°57’50.4“ E

Anfahrtsbeschreibung
Von Kuressaare nach Nordwesten auf der Straße 78. Bei Kurevere, vor der Bushaltestelle nach links mit RMK Schild Jaagarahu Järv. Dem Waldweg folgen, an einem Wohnhaus links eine scharfe Linkskurve machen und danach rechts in den schmaleren Weg bis zum See

Blick durch die Windschutzscheibe auf einen schottrigen Waldweg
Über diesen Waldweg, der enger wird, ist die Anfahrt zum See

Stellplatzbeschaffenheit

Anzahl Plätze – Größe Wohnmobil
2-3 Wohnmobile, maximal 8 m Länge und 4,5 Tonnen (sonst zu weicher Untergrund beim An- und Abfahren)

In einem schottrigen Grüngelände blitzt zwischen Büschen eine See hervor
Der erste Eindruck vom grün schillernden See

Ver- und Entsorgung
nein

Strom
nein

Kosten
nein

Ein Wohnmobil steht auf einer Wiese am See, die Bloggerin sitzt auf dem Dach
Unser Stellplatz am Morgen. Ich klebe eine undichte Stelle am Dachfenster ab

Stellplatzbeschreibung

Ein See in einem ehemaligen Kalksteinbruch mit ungeheuer schönem Wasser. Lagerfeuerplätze wurden von Vornutzern eingerichtet. Viel Ruhe, kein Fremdlicht.

Ein Mann schwimmt in einem See, flache natürliche Stufen führen hinein
Stufen aus Kalkgestein führen in den See, den wir anfänglich ganz für uns allein haben

Mein Fazit

Ein schöner Platz zum Abhängen und Ausruhen. Die Natur ist hautnah, der See unglaublich schön. Zu klein evtl. für Kanuten aber groß genug für Standup Paddler und Angler

Die Sonne geht hinter einem Wald unter
Ein schöner Sonnenuntergang – von unserem Mobil ist nur der Alkoven auszumachen

Ergänzungen

Du bist der Meinung, die Liste ist nicht vollständig? Das kann durchaus sein, den Jede und Jeder hat eine eigene Sicht auf Dinge, die erklärt oder beachtet werden müssen. Wenn Du etwas zur Erweiterung der Liste beitragen möchtest, schreibe einen Kommentar unter dem Artikel oder schreibe mir über mein Kontaktformular Deine Ergänzung. Gerne pflege ich Deine Vorschläge ein. Herzlichen Dank für Deine Mithilfe.

Du möchtest über das Erscheinen neuer Beiträge, Tipps und Infos informiert werden? Abonniere meinen Newsletter, der Anfang jeden Monats erscheint.

Fähigkeiten

,

Gepostet am

20. August 2020

Kommentar absenden