Bad Salzungen – Wohnmobil-Stellplatz

,
Ein Wohnmobil steht auf einem Stellplatz

Dieser Blogbeitrag kann unbezahlte Werbung enthalten. Auf meinen Bildern und Videos trage ich Kleidung und Ausrüstung, deren Brands sichtbar sein können. Ich beschreibe Destinationen namentlich, sonst kann ich nicht über sie berichten. Wer mir Werbung bezahlt, entnimm bitte unter Zusammenarbeit.

Adresse

Sole Reisemobil Hafen, (Am) Flößrasen 1, 36433 Bad Salzungen

GPS-Koordinaten
N 50.81550° E 10.24003
50°48’55.8“ N 10°14’24.1“ E

Anfahrtsbeschreibung
Über die A4 von Bad Hersfeld die B 62 oder A4 aus Richtung Erfurt kommend die B62 oder B19 nach Bad Salzungen und dann der Beschilderung „Sole Wohnmobilhafen“ folgen

Stellplatzbeschaffenheit

Anzahl Plätze – Größe Wohnmobil
80 Plätze – 75 mit Maß 6 x 10 m 5 mit Maß 8 x 12 m, alle mit Pflaster und Rasenpflaster, leicht schräg, d.h. nur vorne oder hinten gleichmäßig begradigen

Ver- und Entsorgung
Ist am Eingang zur Anlage mit zwei Plätzen vorhanden, Frischwasser 80 l = 1 €

Links das Rezeptionsgebäude, in der Mitte die Einfahrt, rechts die Entsorgungsstationen
Links das Rezeptionsgebäude, in der Mitte die Einfahrt, rechts die Ver- und Entsorgungsstationen

Strom
An allen Plätzen per Stromsäule vorhanden, 0,50 € pro kWh, Marken im Stellplatzgebäude

Eine Stromsäule für immer 4 Stellplätze
An einer Stromsäule können vier Mobilisten Strom beziehen. Im Hintergrund die Brücke zur Spielinsel

Kosten
12 € inklusive Entsorgung, 1,50 € Kurtaxe pro Person – mit vielen Vergünstigungen
Willkommensangebot: 2 x Stellplatzgebühr (2 Nächte), 1 x Strommarke à 2 kWh, 1 x Tageskarte Bad für 2 Personen 39€, Bad mit Sauna 49 € (nicht während der Corona-Einschränkungen!)
WLAN bis 2 GB frei – Persönlichen Code bei Anmeldung erfragen

Stellplatzbeschreibung

Ein großzügig und sehr schön angelegter Platz mit ausreichend großen Parzellen, die mit Buschwerk einzeln abgetrennt sind. Unterschiedliche Plasterungen am Grund für Wohnmobil, Liegestuhl oder Tisch und Stühle, schöne Infrastruktur drumherum, Rhön- und Werra-Radweg, Wanderungen, Minigolfplatz, Altstadt und Thermalbad, mit besonderen Wirkstoffen für die Lunge, Gradierwerk. Auf dem Weg dorthin ist ein wunderschöner Kurpark mit sehr altem Baumbestand. Der Bahnhof ist 5 Gehminuten entfernt, mit Verbindungen nach Eisenach, Erfurt oder Meiningen

Mein Fazit

Die Gemeinde Bad Salzungen heißt Wohnmobilisten mit diesem Platz herzlich willkommen. Der Platz ist sehr schon angelegt, sauber und gepflegt und geht auf die Bedürfnisse von Wohnmobilisten, Ruhe und stehen in der Natur, ein. Die Infrastruktur ist kleinstädtisch, alles im Umkreis was benötigt wird. Das Solebad ist ebenso mit viel Liebe zum Detail gestaltet und ein Platz zum absoluten Wohlfühlen. Ein Kuraufenthalt ist hier ebenso möglich.

Ergänzungen

Du bist der Meinung, die Liste ist nicht vollständig? Das kann durchaus sein, den Jede und Jeder hat eine eigene Sicht auf Dinge, die erklärt oder beachtet werden müssen. Wenn Du etwas zur Erweiterung der Liste beitragen möchtest, schreibe einen Kommentar unter dem Artikel oder schreibe mir über mein Kontaktformular Deine Ergänzung. Gerne pflege ich Deine Vorschläge ein. Herzlichen Dank für Deine Mithilfe.

Du möchtest über das Erscheinen neuer Beiträge, Tipps und Infos informiert werden? Abonniere meinen Newsletter, der Anfang jeden Monats erscheint.

Fähigkeiten

, , , ,

Gepostet am

28. Juni 2020

Kommentar absenden