Austausch Reisemobilsitze

Der Einbau der neuen Sitze in das Wohnmobil ist abgeschlossen

Dieser Blogbeitrag kann unbezahlte Werbung enthalten. Auf meinen Bildern und Videos trage ich Kleidung und Ausrüstung, deren Brands sichtbar sein können. Ich beschreibe Destinationen namentlich, sonst kann ich nicht über sie berichten. Wer mir Werbung bezahlt, entnimm bitte unter Zusammenarbeit.

Unsere Wohnmobilsitze waren nach über 120.000 km einfach durchgesessen. Im Internet haben wir die Firma www.reisemobilsitz24.de gefunden und einen Termin vereinbart.

Die Firma Camping-Service-Riedel, auch Reisemobilsitz24, gehören Herrn Riedel, der Firmensitz ist in Markt Indersdorf (Nähe München). Probesitzen konnten wir die Modelle bei Reimo in Egelsbach bei Darmstadt.  

Mein Bericht über den Einbau ist in meinen Blogbeiträgen.

In einem Wohnmobilfahrerhaus sind Sitze mit orangebraunem Bezug
Unsere Sitze haben unsere Popos über 80.000 km getragen, die der Vorgänger nochmals über 35.000 km

Du möchtest über das Erscheinen neuer Beiträge, Tipps und Infos informiert werden? Abonniere meinen Newsletter, der Anfang jeden Monats erscheint.

Fähigkeiten

,

Gepostet am

30. Mai 2020

Kommentar absenden